Archiv für Februar 2017

LL-Demonstration 2017

Wie schon in den letzten Jahren beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder eine Reisegruppe aus Ingolstadt an der jährlichen Gedenkdemonstration für Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg in Berlin.
ll
Kurz bevor die Demonstration die Gedenkstätte der Sozialisten erreichte, attackierten Polizeikräfte die TeilnehmerInnen, wobei einige Personen durch Pfefferspray verletzt wurden.

Anwesende BerlinerInnen zeigten sich schockiert und empört, da die Demonstration, an der sich jährlich 10.000- 13.000 Menschen beteiligen und die von Friedrichshain nach Lichtenberg führt, im Allgemeinen als kämpferisch aber ruhig gilt.

Während der Demo wurden einzelne Blocks fast durchgehend gefilmt, u.a. der Antifablock.

Solidarität mit allen Betroffenen!
Gemeinsam gegen Polizeigewalt!