Kundgebung an der VHS Ingolstadt

Am Samstag den 10.Juni wird ab 10:00Uhr eine Kundgebung gegen eine Veranstaltung an der Volkshochschule Ingolstadt stattfinden.

Quelle:AIDA Archiv
10. Juni 2017

Ingolstadt: „Frühjahrstagung“ der „Zeitgeschichtlichen Forschungsstelle Ingolstadt“ (ZFI). Die „geschichtsrevisionistische“ ZFI plant auch in diesem Jahr wieder eine Frühjahrstagung (10.00 bis 17.00 Uhr, Kurfürstliche Reitschule, Erdgeschoss-Saal, Hallstr. 5).

Auf dem Programm stehen Reden und Vorträge von Gernot Facius/Bonn („Interne Aussprache zum Stand der ZFI-Reaktivierung“, „Zweierlei Schicksal – Deutsche Vertriebene damals, Migranten heute.“), Dr. Mario Kandil/Linnich („Die Umerziehung der Deutschen nach den beiden Weltkriegen 1914/18 und 1939/45“) und Prof. Dr. Gebhard Geiger/München („Politik und Sicherheit im digitalen Zeitalter – Deutschlands Herausforderung im modernen Informationskrieg“).

Weitere Infos:
https://www.antifainfoblatt.de/tags/zeitgeschichtlichen-forschungsstelle-ingolstadt
http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/13/062/1306211.pdf


0 Antworten auf „Kundgebung an der VHS Ingolstadt“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − = vier